Speise- und Küchenabfälle entsorgen

ZAKU bietet für Gewerbebetriebe, vor allem für das Gastgewerbe, ganzjährig eine Sammlung für Speise- und Küchenabfälle an. Interessierte haben sich anzumelden und werden mit der gewünschten Anzahl an geruchsfest verschliessbaren Fässern bedient. Die Abholung erfolgt nach Vereinbarung oder telefonischer Anmeldung über die Nummer 079 480 93 33

Die Abholung kostet inkl. Mietgebühr für die Fässer CHF 15.00 pro Fass. Die Rechnungsstellung erfolgt monatlich.

Anmeldung für die erstmalige Sammlung von Speise- und Küchenabfällen:
ZAKU, Eielen, Attinghausen
Mail info(at)zaku.ch
Tel. 041 870 88 89

Was gehört in die Speise- und Küchenabfälle

  • Speiseresten
  • Rüstabfälle
  • Weitere in der Küche anfallende Abfälle

Was gehört NICHT in die Speise- und Küchenabfälle

  • Metzgereiabfälle
  • Rohes Fleisch
  • Kadaver
  • Speiseöl

Fr. 15.- pro 60 Liter Fass (inkl. Mietgebühr), franko Platz in Rechnung gestellt.

Die Gewerbebetriebe stellen die Abfälle in geruchsfreien, verschliessbaren 60 Liter Mietfässern bereit.